Wolfgang Reichl
Mentaltrainer und Leiter des Reagieren-Institut für Mental- und Personaltraining

Ihr Gehirn reimt sich permanent etwas zusammen. Die moderne Neurowissenschaft lässt uns wissen, dass das wichtigste Sinnesorgan unser Gedächtnis ist. Jegliche Information die unser Gehirn erreicht wird zerlegt und auf ein Minimum reduziert um sie dann zugleich mit den eigenen Erfahrungen wieder anzureichern. Erfolg ist also Kopfsache!

 

Prägung

Egal was Sie in Ihrer Umwelt erleben könnten, die Auswahl trifft Ihr Gehirn - ohne Sie. Der Mensch ist absolut blind für Lebenserfahrungen wo nicht zuvor irgendwelche Programme angelegt wurden. Wenn Sie heute überprüfen wollen, woher Ihre persönlichen Programme stammen so lässt es sich leicht auf den Punkt bringen. Aussagen der Eltern, Geschwister, Freunde, die Schule und viele Medien werden genutzt um daraus Lebenseinstellungen und Annahmen über die Welt da draußen zu kreieren.

Diese werden täglich geprüft und finden ihre Bestätigung. „Ohne Fleiß kein Preis“ und „das Geld liegt nicht auf der Straße!“ Solche und ähnliche Lebensweisheiten werden von Eltern permanent vermittelt und prägen einen jungen Menschen in seinem Wachstum. Als Erwachsener sind diese Sprüche dann Grundgesetze und so mancher Mensch müht sich Tag für Tag ab um mit dem Ergebnis um die Runden zu kommen.

 

Lösungen

Wer in seinem Leben weiter kommen will sollte sich die Bereiche in seinem Leben, in denen es hakt ansehen und sich diesen widmen. Lassen Sie die Fehler los und konzentrieren Sie sich auf die Lösung. Wer an Fehler denkt wird sie wiederholen, wer sogleich an die Lösung denkt macht es beim nächsten Mal besser. Diverse Mentaltechniken finden vor allem bei Führungskräften großen Anklang um ein besseres Leben zu führen. Das Leben ist zu kurz um nur zu glauben, es richtig zu machen. Sie müssen es schon wissen.